Kontakt
Loock Wärme & Technik GmbH
Zum Wipperteich 2
38471 Rühen-OT Eischott
Homepage:http://www.loock-waerme.de
Telefon:05367 663
Fax:05367 1773

Digital Health-Programme für die Dusche
Wenn Digitalisierung auf Gesundheit trifft

Die Menschen nehmen ihre Gesundheitskontrolle zunehmend selbst in die Hand. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: mit dem Smartphone. Rund 45 Prozent der deutschen Smartphone-Besitzer nutzen schon jetzt Gesundheits-Apps, um ihre Körper- und Fitnessdaten aufzuzeichnen.* In welcher Form der sogenannte Megatrend Digital Health nun auch in die Dusche „schwappt“ und wie die moderne Wassertherapie dabei hilft, gesund zu bleiben zeigt sich am Beispiel HANSAEMOTION Wellfit.

HANSAEMOTION Wellfit
Menschen, die sich selbst stark fordern – im Beruf, im Alltag, beim Sport – suchen einen Ausgleich, um die Balance von Körper, Geist und Seele zu bewahren. Wassertherapie kann das leisten.
Foto: Hansa Armaturen GmbH
HANSAEMOTION Wellfit
Gesundheit durch Wasser – in Zusammenarbeit mit Medizinern, Physiotherapeuten und Gesundheits-experten hat HANSA das Wellfit-Duschsystem HANSAEMOTION entwickelt.
Foto: Hansa Armaturen GmbH

Schneller, besser, weiter: unsere Gesellschaft ist leistungsgetrieben. Und die eigene Leistungsfähigkeit lässt sich ganz im Sinne der Selbstoptimierung inzwischen einfacher denn je digital überprüfen – von Fitness-Trackern über elektrische Zahnbürsten bis hin zu komplexen Smartphone Apps.

HANSA stellt mit dem Blick auf das Thema Digital Health nicht die Leistungsüberprüfung in den Fokus. Der Armaturenhersteller legt mit seinem smarten Wellfit-Duschsystem HANSAEMOTION vielmehr Wert auf vorbeugende und ganzheitliche Körpergesundheit, die sich ganz einfach in den Alltag integrieren lässt. Ganz nach dem Motto „dusch dich gesund“. So macht das Duschsystem HANSAEMOTION über sein Herzstück, den Thermostaten mit optionaler Wellfit-Funktion, die erholsame und heilende Wirkung des Wassers auf besondere Weise erfahrbar. Der Wellfit-Thermostat lässt sich via Knopfdruck bedienen oder bequem über die kostenlose HANSA Connect App** auf die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben des Benutzers anpassen. Gestartet werden dann unterschiedlich lange und sorgfältig abgestimmte Kalt-Warm-Wasserphasen, welche wohltuend auf den Körper einwirken.Anwender können entweder eines von drei bestehenden Wechselduschprogrammen auswählen, oder auch ihre individuellen Einstellungen vornehmen.

Kalt-Warm-Wassertherapie – das steckt dahinter

Warmes Wasser weitet die Blutgefäße, kaltes verengt sie. Das Wechselduschen hat also diverse Effekte auf den Körper. Es sorgt dafür, dass unsere Muskeln besser durchblutet werden, was wiederum zu einem angeregten Stoffwechsel führt. Kaltes Wasser verschließt nicht nur die Poren und verhilft so zu einem reinen und rosigen Hautbild. Es besitzt zudem einen höheren Sauerstoffgehalt, weshalb es entgiftend und entsäuernd wirkt. Eine wohltuende Kalt-Warm-Wassertherapie bringt Körper, Geist und Seele in Balance und ist der ideale Ausgleich, um den Stress eines anstrengenden Tages einfach „abzuspülen“.

Die einzelnen Programme

Bei der RECOVER-Funktion sorgen intensive Kaltwasserzyklen für einen Cooldown-Effekt und ermöglichen eine schnellere Regeneration – ideal nach dem Sport oder körperlicher Belastung. Die RELAX-Funktion mit ihren langen Warmwasserphasen wirkt beruhigend. Sie kann Blutdruck und Stresshormonspiegel senken. Mit ausgeglichenen Wärme- und Kältereizen regt das RELOAD-Programm die Blutzirkulation an und lädt den Körper mit Energie auf. Um effektiv und zielgerichtet wirken zu können, wird die Wellfit-Funktion über die Handbrause ausgeführt.

Gut zu wissen: Für den Sanitärinstallateur ergibt sich trotz intelligenter Technik keinerlei Montageaufwand. Das Duschsystem lässt sich schnell und unkompliziert montieren. Für eine flexible Installation liegen zudem zwei Brausehalter bei – für die Befestigung der flexiblen Handbrause an Wand oder Stange.

*Umfrage des Digitalverbands Bitkom und der Bayrischen TelemedAllianz (BTA)
**ab iPhone 4S und iPad 3. Generation

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG